Buchen

Königshütte

Herzlich Willkommen Oben im Harz

Königshütte

Bezaubert mit urwüchsiger Harzlandschaft

In Mitten der Harzer Wälder gelegen, befindet sich der Ort Königshütte mit seinem wildromantischen Panorama und weit gedehnten Wald- und Wiesenflächen.
Hier vereinigen sich die Kalte und Warme Bode, bevor sie gemeinsam in die Königshütter Talsperre einmünden.

Für Wanderer wie auch Naturliebhaber ist der traditionelle Hüttenort gleichermaßen wie geschaffen.
Der beliebte Harzer-Hexen-Stieg, ein herausragendes Wandererlebnis, voller Abwechslung und Erlebnissen teilt sich in Königshütte in 2 Routen.   

Hoch über Königshütte thront die Burgruine Königsburg. Hier bietet sich dem Wandersmann ein beschaulich, schönes Landschaftspanorama auf den Brocken und dem Wurmberg.
Bei einer kleinen Rast auf dem Grillplatz kann man dem plätschernden Wasserfall zusehen und sich wieder einen Stempel der Harzer Wandernadel abholen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch - hier OBEN IM HARZ!


Gäste - Information

Tourist - Information Elbingerode

Markt 3
38875 Oberharz am Brocken
OT Elbingerode

Elbingerode I Königshütte I Neuwerk I Rübeland I Susenburg

Königshütte erleben

bezaubernd, wanderbar und idyllisch

Moosl´s Tipp

Moosl´s Tipp

"Den Wasserfall in Königshütte müsst Ihr unbedingt besuchen. Hier könnt Ihr im Sommer wunderbar mit den nackten Füssen durch den Bach laufen, spielen und mit Euren Eltern Picknick machen.
... und einen Stempel der Harzer Wandernadel gibt es obendrauf!"

Königshütter Wasserfall
Erfrischend im Sommer und faszinierend im Winter. In urwüchsige Landschaft wurde künstlich, aber harmonisch und verträumt ein kleiner Wasserfall eingebettet. Am Fuße des Wasserfalls lädt ein idyllischer Rast- und Grillplatz mit lauschig und klar plätscherndem Bächlein Wanderfreunde und Naturliebhaber zum Verweilen ein.

Ruine Königsburg
Eine Ruine mit königlichem Panoramablick über den Harzort und die Harzer Berge und Stempelstelle der Harzer Wandernadel.

Heimatstube
Die Königshütter Heimatstube eröffnete ihre Räumlichkeit im August 2000. In dem Gebäude wurde eine originalgetreue Harzer Wohnstube nachgestellt, welche mit viel Mühe und mit viel Liebe zum Detail eingerichtet wurde.

Die Talsperre Königshütte (Trogfurther Brücke)
Eine Überleitungssperre mit wichtigen Aufgaben. Für alle Wanderbegeisterte bietet die Talsperre einen wundervollen Rundwanderweg rund um den Stausee. Sie begehen damit auch einen Teil des Harzer-Hexen-Stieges und dem Weg deutscher Kaiser und Könige des Mittelalters im Harz.

Talsperre Mandelholz
Die wunderschöne Talsperre Mandelholz staut das Wasser des Flusses der „Kalten Bode“ und liegt in einer romantischen Landschaft umgeben von saftigen Bergwiesen und sattem Tannenwald. Es besteht die Möglichkeit, den Stausee komplett zu umgehen und die malerische Natur auf sich wirken zu lassen.



Wandern in und um Königshütte

 

"Nur wer sich auf den Weg macht, wird neues Land entdecken."

(Verfasser unbekannt)

 

Test

Unter #obenimharz sammeln wir Ihre Eindrücke auf Instagram.

DatenschutzImpressum