6 Sie haben Fragen?
Aussichtspunkt "Glockenturm" in Rübeland (Foto: Jürgen Meusel)
3

Danke für Ihre Empfehlung

Wanderempfehlungen um Rübeland

Wanderung zum Pavillon "Hoher Kleef"

Ein beliebter Rundwanderweg nicht nur für Familien, die mit Kindern unterwegs sind.

Länge: 2,6 km
Dauer: ca. 0:56 Std.
Schwierigkeit: mittel

mehr

Wanderung zum Aussichtspunkt Schornsteinberg

Eine sehr steile aber aussichtsreiche Tour zur Stempelstelle am Schornsteinberg.

Länge: 1,6 km
Dauer: ca. 0:40 Std.
Schwierigkeit: mittel

mehr

Harzer-Hexen-Stieg - 4. Etappe Nordvariante - von Drei Annen Hohne über Rübeland nach Altenbrak

Diese Etappe führt uns über Königshütte hinauf in den Wald nach Rübeland mit den berühmten Tropfsteinhöhlen und dem noch aktiven Tagebau. Von hier folgen wir dem Weg durch Auenwälder und die Wendefurther Talsperre, vorbei an der imposanten Rappbode-Staumauer, der größten Trinkwasser-Talsperre Deutschlands, bis nach Altenbrak.

Länge: 28,8 km
Dauer: ca. 7:30 Std.
Schwierigkeit: mittel

mehr

Harzer-Hexen-Stieg (Gesamtstrecke)

Der Harzer Hexen-Stieg führt auf 94 km von dem Ort Osterode in Niedersachsen zum Ort Thale in Sachsen-Anhalt. Wanderung in Teilabschnitten möglich.

Länge: ca 95,1 km
Dauer: ca. 25:00 Std
Schwierigkeit: mittel

mehr