6 Sie haben Fragen?
Harzer Höhenvieh (Foto. Brockenbauer Thielecke)
3

Danke für Ihre Empfehlung

Der Brockenbauer und sein Harzer Rotes Höhenvieh

 

 

Aufleben eines Harzer Traditionsguts

 

Der familiengeführte Bauernhof des Brockenbauern liegt im Ortsteil Tanne, einem staatlich anerkannten Erholungsort, bekannt für seine umliegenden Bergwiesen. Dort kann man sie schon von weitem hören - und auch zu übersehen sind sie nicht, auf den grünen Wiesen und Weiden des Oberharzes: Das Rote Höhenvieh. Besucher des im traditionellen Stil erbauten Hofs können sich überzeugen, wie der Brockenbauer mit dem bundesweit größten Zuchtbetrieb für Harzer Rotes Höhenvieh ein fast vergessenes Traditionsgut wieder aufleben lässt.

 

SCHAUBAUERNHOF & ZUCHTBETRIEB

Auf dem Bauernhof in Tanne haben große und kleine Gäste die Möglichkeit, viele vom Aussterben bedrohte alte Haustierrassen zu erleben. Nicht nur das Harzer Rote Höhenvieh inklusive Prachtbullen sind dort zu finden - Auch die seltenen Harzziegen, Esel, Kleintiere wie Meerschweinchen, Kaninchen, Hühner und der Harzer Fuchs, ein altdeutscher Schäferhund, sind auf dem liebevoll zurechtgemachten Hof anzutreffen. Interessierte Besucher können sich in die Geheimnisse des Bauernhofs einführen lassen und mit dem Brockenbauer durch die Bergwiesen zur Koppel der Mutterkühe mit ihren Kälbchen wandern.

 

STEAKHAUS & HOFCAFÉ

Im gemütlichen Ambiente des Steakhauses können Besucher nach einer langen Wanderung oder einem Tag auf der Skipiste Harzer Spezialitäten und leckeren Kuchen genießen. Neben frischen Steaks vom Harzer Roten Höhenvieh stehen auch Delikatessen wie Schnitzel oder Sülze vom Angler Sattelschwein auf der Karte. Alle Fleischgerichte entstammen aus der hofeigenen Haltung und Schlachtung des Brockenbauern, da die Familie großen Wert auf stressfreien und fairen Umgang mit Tieren legt. Im Sommer lädt ein uriger Biergarten vor dem Restaurant zum Verweilen ein.

 

HOFLADEN & FLEISCHEREI

Der Brockenbauer bietet Besuchern außerdem die Möglichkeit, sich ein Stück Bauernhof mit nach Hause zu nehmen: Im gut bestückten Hofladen wird eine Vielfalt an selbst erzeugten Produkten in Bio-Qualität angeboten, sowie eine Auswahl von Produkten aus der Region. Neben Fleisch und Wurst vom Harzer Roten Höhenvieh und Angler Sattelschwein können Kunden auch frische Eier von den Brockenbauer-Hühnern und Honig von regionalen Imkern erwerben. Egal ob für das nächste Sonntagsessen oder als besonderes Souvenir für die Familie - Die Harzer Spezialitäten bringen einen Hauch Tradition in jede Küche.

Lage / Anfahrt

Brockenbauer
Uwe Thielecke
Schierker Weg 13
38875 Oberharz am Brocken
         OT Tanne

Kontakt

Brockenbauer
Uwe Thielecke
Telefon 039457 - 3312
Telefax 039457 - 98734
E-Mail: thielecke-tanne(at)t-online.de
Web:   www.brockenbauer.de