6 Sie haben Fragen?
Heimatstube Hasselfelde (Foto: Archiv TI Hasselfelde)
3

Danke für Ihre Empfehlung

Heimatstube Hasselfelde

 

 

Schon in den 50iger Jahren begann der Ortschronist Karl Böhnstedt und später noch  viele andere interessierte Einwohner von Hasselfelde für eine künftige Heimatstube zu sammeln.

Am 29. 11. 1997 wurde eine Heimatstube mit allen registrierten Gegenständen und Dokumenten eingerichtet und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Seit 2004 ist die Heimatstube im >Haus des Gastes<.
In mehreren Zimmern wird die komplette Wohnsituation um die Jahrhundertwende dargestellt. Ausgestellt sind u. a. liebevoll gefertigte Handarbeiten, Bilder oder Wäschestücke. Im Küchenbereich gibt es die verschiedensten Haushaltsgegenstände wie Butterfässer, Töpfe, Geschirr, Gläser oder Gebrauchsgegenstände, die zum Teil handgefertigt wurden.
Des Weiteren gibt es eine Sammlung alter Bügeleisen, Fotoapparate, eine Zither, einen Kinderwagen, alte Leinenbettwäsche und Nachtwäsche, eine Nenne (wurde verwendet zum Kindertragen).

Interessant sind auch die bäuerlichen Werkzeuge und Geräte, Schuster- und Tischlerwerkzeuge und in der Forstausstellung zum Beispiel verschiedenste Sägen, Kulturhacken oder die Ausrüstung der Forstleute.

Das frühere Vereinsleben war viel stärker ausgeprägt als heute und besondere Zeitzeugen wie alte bestickte Vereinsfahnen, Urkunden von verschiedenen Sportgruppen oder Gruppenfotos veranschaulichen dies.

Aufgrund der 5 großen Stadtbrände spielt gerade die Feuerwehr eine ganz besondere Rolle und nimmt natürlich mit dem Brandgeschehen und der Geschichte in der Heimatstube einen ganz besonderen Platz ein.

Ständig wird an der Erweiterung gearbeitet und mit verschiedenen Ausstellungen zu alten Handarbeitstechniken, Büchern, Postkarten oder Harzer Rezepten  Besucher angelockt.

Möchten Sie ein bisschen mehr über die Geschichte von Hasselfelde erfahren, über Leben und Wirken seiner Bewohner?

Dann besuchen Sie uns - jeden Dienstag
von 15.00-17.00 Uhr oder nach Vereinbarung.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Lage / Anfahrt

Haus des Gastes
(Tourist - Information Hasselfelde)
Breite Straße 17
38899 Oberharz am Brocken OT Hasselfelde

Kontakt

Über die Tourist - Information Hasselfelde
Telefon: 03 94 59 - 71 36 9

Geöffnet: dienstags 15.00-17.00 Uhr

Mehr Informationen zum Urlaubsplaner
Urlaubsplaner öffnen