6 Sie haben Fragen?
Meiler in der Harzköhlerei Stemberghaus (Foto: Harzköhlerei Stemberghaus)
3

Danke für Ihre Empfehlung

Harzköhlerei Stemberghaus

 

 

Düstere Köten, flackernde Feuer und dampfende Meiler

Auf dem Gelände der Harzköhlerei Stemberghaus bei Hasselfelde gibt es jede Menge zu erleben und zu entdecken. Aus der Ferne schon, kann man den verrauchten und pikanten Geruch der Holzkohlemeiler in der Nase spüren.

Die Harzköhlerei ist eine der letzten Köhlereien, die auf traditionelle Art und Weise jährlich bis zu 50 Tonnen Holzkohle herstellt.

Holzkohle - Meiler

Der Besucher hat hier die Möglichkeit, einem Köhler über die Schulter zu schauen und eines der ältesten Handwerke zu bestaunen. Mit Entstehung der Bergbautradition im Harz wurde die Kohleherstellung notwendig und unerlässlich.
Jedoch mit Stilllegung des Bergbaues wurden auch die zahlreichen Holzkohlemeiler im Harz eingestellt.

 

Köhlermuseum

In Deutschlands einzigartigem Köhlereimuseum können die Besucher Einblicke in die Entwicklungsgeschichte der traditionsreichen Kohleherstellung, sowie in die schwierigen Arbeits- und Lebensbedingungen der Köhler gewinnen.

 

Köhlerladen

Die in der Harzköhlerei produzierte Holzkohle, sowie weitere bekannte Köhlerspezialitäten, wie die „flüssige Holzkohle“ (50%iger Kräuterlikör) und den „Köhlerschweiß“ (Schwarzbier) können Sie im Köhlerladen auf dem Köhlergelände erwerben.

 

Köhlerhütte

Ein weiteres Highlight ist die 2012 neu errichtete Köhlerhütte mit bis zu 100 Sitzplätzen. Gemütliche Gastlichkeit und Harzer Kultur erwarten Sie hier in rustikalem Ambiente. Gute Laune und ausgelassene Stimmung erwarten Sie ebenfalls bei den zahlreichen Veranstaltungen in der Köhlerhütte.

 

Veranstaltungen

Jährliche Höhepunkte auf dem Gelände der Harzköhlerei Stemberghaus sind das Köhlerfest, das Oldtimertreffen und die Köhlerweihnacht, die immer wieder zahlreiche Besucher anlocken.

Weiterhin können köhlerinteressierte Wanderer auf dem Köhlerweg an 12 spannenden und sehenswerten Stationen mehr über das Köhlerhandwerk und das Leben der Köhler im Harzer Wald erfahren.

Darüber hinaus finden Sie in der Harzköhlerei eine von 222 Stempelstellen der Harzer Wandernadel.

Mit der HarzCard erhalten Sie freien Eintritt in die Harzköhlerei. Weitere Infos dazu unter www.harzcard.info.

Lage / Anfahrt

Sie erreichen die Harzköhlerei über die B81 zwischen Hasselfelde und Wendefurth Richtung Blankenburg

Kontakt

und weitere Informationen, ebenfalls zu den Veranstaltungen erhalten Sie über:

Harzköhlerei Stemberghaus
38899 Oberharz am Brocken / OT Hasselfelde
Tel.: 039459 / 72254
Fax: 039459 / 73899
stemberghaus(at)harzkoehlerei.de
www.harzkoehlerei.de

Mehr Informationen zum Urlaubsplaner
Urlaubsplaner öffnen