6 Sie haben Fragen?
Der Stieger See wird aus der Hassel gespeist (Foto: Tourismusbetrieb)
3

Danke für Ihre Empfehlung

Stieger See

 

 

Umgeben von grünen Wiesen und Wäldern

Im Herzen des Ortes liegt der Stieger See und verzaubert mit seiner ruhigen Wasseroberfläche das Landschaftsbild. Das besonders angenehme Klima der waldreichen Harzregion ist auch auf die Wasserverdunstung des Sees zurückzuführen.

Auch Schulteich oder Dorfteich genannt, zählt der See zu den größten der ursprünglich drei Seen, die durch den aufblühenden Erzbergbau im 14./15. Jahrhundert entstanden. Gespeist durch das Wasser der „Hassel“ diente der Stieger See ab 1863 dem Antrieb einer Wassermühle und später der Karpfenzucht.

Heute kann man die wunderschöne Kulisse des Stieger Sees vom Stieger Schloss aus oder über einen 2,5 km langen Rundwanderweg genießen. Sehenswert sind die Modellboote, die alljährlich am letzten Wochenende im Juli ausgestellt werden. Das Schaufahren ist immer ein Erlebnis für Groß und Klein.

 

Schauen Sie vorbei - Es lohnt sich!

Lage / Anfahrt

Stieger See

38899 Oberharz am Brocken OT Stiege

Stiege ist über die B242 erreichbar

Mehr Informationen zum Urlaubsplaner
Urlaubsplaner öffnen