6 Sie haben Fragen?
Schaubergwerk Büchenberg (Foto: Sandra Marquardt)
3

Danke für Ihre Empfehlung

Schaubergwerk Büchenberg

 

 

Im Harz – tief unten…

Möchten Sie einmal hinter die Kulissen eines Bergmannes schauen? Dann heißt es für Sie „Glück Auf“ im Schaubergwerk Büchenberg am Rand des schönen Harzortes Elbingerode.

Untertage können Sie erleben wie die Bergleute die so wichtigen Erze bis 1970 mühsam ans Tageslicht förderten. Alle Maschinen sind voll funktionsfähig und werden in dem original erhaltenden Bergwerk anschaulich erklärt und vorgeführt.

Darüber hinaus bestechen die bedeutenden Gesteinsarten mit einer einzigartigen Farbenpracht.

Nicht nur Groß und Klein, auch Rollstuhlfahrer, können an der ca. 75-minütigen spannenden Führung teilnehmen und das Bergbauflair in sich aufnehmen.
Ein besonderes Erlebnis für Gruppen ist auch das original „Harzer Tzscherperessen“ Untertage.

Mit der HarzCard erhalten Sie freien Eintritt incl. Führung in das Bergwerk. Weitere Infos dazu unter www.harzcard.info.

 

 

Lage / Anfahrt

Sie erreichen das Schaubergwerk über die B244 Wernigerode - Elbingerode - Abzweig L... Richtung Heimburg

Anschrift:
Büchenberg 2
38875 Oberharz am Brocken / OT Elbingerode

 

 

Kontakt

und weitere Informationen über das Bergwerk erhalten Sie über:

Schaubergwerk Büchenberg
Büchenberg 2
38875 Oberharz am Brocken / OT Elbingerode

Tel.: 039454 / 42200
Fax: 039454 / 89485

info(at)schaubergwerk-elbingerode.de
www.besucherbergwerke-elbingerode.de

Mehr Informationen zum Urlaubsplaner
Urlaubsplaner öffnen